Sommer in Südtirol

Grödner Almzeit

Ihr Sommer- Aktivurlaub in Wolkenstein

Natürlich haben nicht nur wir vom Savoy immer wieder etwas Neues zu bieten, sondern im gesamten Grödnertal ist in der Sommersaison viel los.
Die Natur hat die massivsten Denkmäler nach Gröden gesetzt – die weltbekannten Dolomiten. Ein herrliches Terrain für jeden Wanderer und Gipfelstürmer. Seit Juni 2009 gehören die Dolomiten zum UNESCO Weltnaturerbe und damit zu den schönsten Bergen der Welt.

Hier bieten sich Sport- und Bewegungsmöglichkeiten ohne Ende, vom gemütlichen Spaziergang bis zur anspruchsvollen Bergtour. Wie ein zartes Netz schlängeln sich die Wanderpfade über die alpinen Wiesen in Wolkenstein bis hinauf zum schmalen Gipfelsteig.


Unsere Gäste zieht es immer wieder hinaus in die Natur – kein Wunder, denn das ladinische Tal zählt wohl zu den schönsten Ecken Südtirols. Dies wurde Gröden auch vom "Osservatorio della Montagna" (italienische Marketingstudie) bestätigt und krönte es zur Königin der Alpen.

Aber nicht nur der Naturfreund, auch Kunstinteressierte werden hier viel Interessantes entdecken. Denn wir befinden uns hier im Tal der Holzbildhauer, Fassmaler und Verzierungsbildhauer.
Handwerklich begabte Künstler fertigen noch in Handarbeiten Unikate aus Holz an. Keine Massenware. Nein, jedes Stück ein Einzelstück. Diese traditionsreiche Handwerkskunst können Sie in Holzschnitzereien in Gröden hautnah miterleben.