Skiurlaub in den Dolomiten

Ski in Ski out

Skiurlaub im Hotel Savoy direkt an der Skipiste

Ein absolutes Highlight in Ihrem Skiurlaub in Wolkenstein: im Small Luxury & Spa Hotel Savoy gelangen Sie vom Skiraum mit dem Hotelaufzug direkt auf die Skipiste. Somit befinden Sie sich sofort im Gebiet Dolomiti Superski bzw. im Skigebiet Gröden / Seiser Alm und auch nur einen Katzensprung vom Einstieg zur Sella Ronda entfernt. Sie benötigen nicht Ihr Auto und sind auch nicht auf Skibusse angewiesen, sondern können Ihren Skiurlaub in den Dolomiten völlig stressfrei genießen!

Sie starten einfach direkt ab unserem Skihotel mit den Skiern ins grenzenlose Skivergnügen mit 1.200 bestens präparierten Pistenkilometern. Die berühmt berüchtigte "Sasslong" Abfahrt empfängt jedes Jahr im Dezember die FIS Ski Alpin Weltcuprennen.Sie gehört zu Recht zu den schönsten Pisten im ganzen Alpenraum. Fahren Sie auf den Spuren der Top-Athleten und ziehen Sie enge Schwünge über den gut präparierten Schnee. Am Abend freuen wir uns Sie wieder in unserem Skihotel in Wolkenstein begrüßen zu dürfen.

Grandioses Ski-Vergnügen

Skiurlaub in einem riesigen Skigebiet

Skiurlaub Dolomiten

Der Skiurlaub in den Dolomiten ist Ski-Spaß pur. Grund ist das gigantische Dolomiti Superski Skigebiet, das den Winterurlaub in Südtirol mit seinen über 1.220 Pistenkilometern zu etwas ganz Besonderem macht. Und das Beste daran ist, dass der Skiurlaub in Gröden sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene und Profis perfekte Bedingungen bietet. Mit einer Vielzahl von Abfahrten für jedes Niveau, lädt das Dolomiti Superski Skigebiet begeisterte Wintersportler zum Erstürmen der Gipfelregionen ein. Dabei sorgen moderne Aufstiegsanlagen von Dezember bis April für einen raschen Zugang.

Übrigens ist das Ski-Eldorado mit nur einem einzigen Skipass, dem Dolomiti Superski Skipass, befahrbar. Auf diese Weise können Gröden, die familienfreundliche Seiser Alm und die atemberaubende Sella Ronda beim Skiurlaub in den Dolomiten uneingeschränkt erkundet werden. Dabei ist immer wieder Zeit für einen Zwischenstopp, um die einzigartige Natur der schneesicheren Dolomiten zu genießen. Oder eine Pause in einer der zahlreichen Berghütten einzulegen. Die Südtiroler Gastfreundschaft und die gute Küche tragen dazu bei, dass man gut gestärkt zur nächsten Pisteneroberung in der sonnenverwöhnten Skiregion aufbricht.

Neben dem Skifahren hat der Skiurlaub in den Dolomiten mit Rodeln, Schneeschuhwandern, Schlittschuhlaufen, Skiguiding, Heliskiing, Langlaufen und Snowboarden jede Menge weiterer Wintersport-Attraktionen zu bieten. Nicht zu vergessen natürlich die zahlreichen Hütten, Bars und Pubs, in denen sich beim Après-Ski stimmungsvolle und vor allem gesellige Stunden verbringen lassen.

Wer Unterstützung beim Skifahren lernen braucht oder sein Können verbessern möchte, der ist in den Skikursen der örtlichen Skischulen gut aufgehoben. Dort werden auch spezielle Kinderkurse oder Kinderbetreuung angeboten.